23.02.2011

Biokarpfen kommt auf der Biofach gut an

Biofach 2011

Die namhaften Naturkostgroßhändler Bodan, Rinklin, Phönix und Naturkost Elkershausen wollen den heimischen Biokarpfen ab Oktober mit in ihr Programm aufnehmen. Groß war auch das Interesse der Ladeninhaber. Neugierig machte nicht nur die ausgefallene Verpackung, sondern auch Leckerbissen …

 15.02.2011

Erste Kraniche zurückgekehrt

Kraniche bei Commerau (Foto: D. Weis)

Kraniche bei Commerau (Foto: D. Weis)

Seit letzter Woche sind die ersten Kraniche wieder im Biosphärenreservat zu sehen und vor allem zu hören.

Eine geführte Radwanderung mit dem Ranger zu den Rast- und Nahrungsgebieten der Kraniche findet am 13. März statt. Die Wanderung startet um 10 Uhr am Marktplatz am Zejler-Smoler-Haus in Lohsa.

 15.02.2011

Projekt „Oberlausitzer Biokarpfen“ auf der BioFach vertreten

BioFach 2010

Biokarpfenmanager Dario Uecker im Gespräch am Messestand (Foto: A. Mrosko)

Auf der weltweit größten Fachmesse für ökologische Produkte, der „BioFach“ in Nürnberg, wird auch das Biosphärenreservat mit dem Biokarpfen präsent sein. Zu dem bereits im Biofachhandel erhältlichen geräucherten Karpfenfilets, kommen ab sofort auch Kräuter-Bio-Karpfenfilets in drei Geschmacksrichtungen hinzu.

 04.02.2011

Rohbauarbeiten am Infozentrum abgeschlossen

Infozentrum

Infozentrum im Januar (Foto: R. M. Schreyer)

Die Arbeiten am Rohbau des neuen Infozentrums in Wartha sind mit dem Schließen des Daches, der Montage der Fenster und der Dämmungsarbeiten abgeschlossen.

Nun beginnt die Installation der Elektro- und Haustechnik. Neben der Montage der Lüftung, Heizung und der Sanitäranlagen werden die ersten Leichtbauwände gesetzt. Die Anfang Februar begonnen Fassadenarbeiten werden bis Ende März abgeschlossen.

  • Deutsch
  • English
  • serbšćina