23.11.2016

Zukunftswerkstatt für das Biosphärenreservat

Teichgruppe Commerau vom Ballon aus fotografiert, ©Ralf M. Schreyer, Brösa

Die Entwicklung des Biosphärenreservates steht nicht still. Im Zuge der Erarbeitung eines neuen Rahmenkonzeptes für die Region fand am 17. November 2016 eine Zukunftswerkstatt im Haus der Tausend Teiche statt. Insgesamt 47 Teilnehmer folgten der Einladung der Biosphärenreservatsverwaltung zu der Veranstaltung rund um eine nachhaltig positive Entwicklung unseres Biosphärenreservates in den kommenden Jahren. An verschiedenen Stationen wurden Themen wie Teichwirtschaft, Waldwirtschaft, Regionalentwicklung oder Tourismus diskutiert.

 09.11.2016

Nachhaltig wirtschaftende Gastgeber - neues Logo kennzeichnet die Partner des Biosphärenreservates

Nachhaltig wirtschaftende Gastgeber - neues Logo kennzeichnet die Partner des Biosphärenreservats, Foto: Bodo Hering

„Welche Bedeutung hat der farbige Punkt“?  Diese Frage wird oft gestellt, wenn Besucher oder Einwohner das Logo des Biosphärenreservates „Oberlausitzer Heide- und Teichlandschaft“ sehen. Nun erscheint dieser Punkt auf einer Emaille-Plakette in Verbindung mit dem Schriftzug „Partner“. Was hat es damit auf sich?

  • Deutsch
  • English
  • serbšćina