„Der Mensch und die Biosphäre“ (MAB)

Das Biosphärenreservat Oberlausitzer Heide- und Teichlandschaft gehört zur weltweiten Familie der UNESCO–Biosphärenreservate. Es wurde im Jahre 1996 anerkannt. Die UNESCO ist die Unterorganisation der Vereinten Nationen für Erziehung, Wissenschaft und Kultur. Diese Anerkennung setzt voraus, dass die“ Kriterien für Anerkennung und Überprüfung der UNESCO–Biosphärenreservate in Deutschland“ erfüllt werden. Das BROHTL erfüllt diese Grundlagen die in der Verordnung des Sächsischen Staatsministeriums für Umwelt und Landesentwicklung am 18. Dezember 1997 in sächsisches Recht Eingang fanden.

[mehr]
  • Deutsch
  • English
  • serbšćina