20.06.2019

Ein Fluss zurück auf alten Wegen – Exkursion zur redynamisierten Spree

Ab 15:00 Uhr
Ort: Malschwitz OT Wartha

Durch umfangreiche Renaturierungsmaßnahmen wurde die Spree im Herzen des Biosphärenreservats wieder in ihren ursprünglichen Lauf zurückgebracht. Wiederhergestellte Überflutungsflächen sind neuer Lebensraum für Kiebitz und Weißstorch und dienen gleichzeitig dem Hochwasserschutz. Begleiten Sie Projektleiter Dr. Jan Peper und Ina Pech von der Naturschutzstation Neschwitz e.V. auf die neuen „alten“ Wege der Spree.

Treff: HAUS DER TAUSEND TEICHE, Warthaer Dorfstraße 29, 02694 Malschwitz OT Wartha

Zeit: 15 bis 18.30 Uhr

  • Deutsch
  • English
  • serbšćina