Veranstaltungen in nächster Zeit

Landesgartenschau 2022 in Torgau „Natur. Mensch. Geschichte.“ _ 02.09.2022

Ab 09:00 Uhr bis 19:00 Uhr
Ort: Konzertplatz auf dem Gelände der Landesgartenschau in 04860 Torgau

Vom 23. April bis 9. Oktober 2022 findet in Torgau Sachsens Gartenschau statt. Die Bereiche Glacis, Junger Garten, Eichwiese und Konzertplatz laden dazu ein, Pflanzenvielfalt und die auf dem Gelände ausgebildeten natürlichen Lebens- und Begegnungsräume auf unterhaltsame Weise zu entdecken. Am Freitag, den 2. September 2022 ist die Biosphärenreservatsverwaltung mit dem Kampagnenstand „Verrückt auf Morgen“ vor Ort.

Ausstellungseröffnung: SerbskiKonsum – der Laden für sorbische Accessoires _ 02.09.2022

Ab 17:00 Uhr
Ort: HAUS DER TAUSEND TEICHE, Warthaer Dorfstraße 29, 02694 Malschwitz OT Wartha

Der Name steht für eine nostalgisch-ironische Sicht auf die „guten alten DDR-Zeiten“, als Oma noch in sorbischer Tracht mit dem Moped zum Einkaufen in den dörflichen „Konsum“-Laden fuhr. Steffi und Stefan Hanusch, Modedesignerin und Grafiker mit sorbischen Wurzeln lassen sich beim Gestalten ihrer Produkte von der traditionellen sorbischen Tracht inspirieren, kombinieren diese mit modernem Grafikdesign und einem Augenzwinkern. Ein weiteres großes Anliegen ist ihnen die Nachhaltigkeit der vertriebenen Produkte. Bei der Materialauswahl für Taschen, Rucksäcke, T-Shirts etc. achten sie auf Umweltverträglichkeit und faire Produktions- und Handelsbedingungen.                                  Referent: Stefan Hanusch, freiberuflicher Illustrator/Grafiker

Praktisches Seminar: Wildholzmöbel bauen _ 03.09.2022

Ab 10:00 Uhr bis 16:00 Uhr
Ort: Comenius-Schule Mücka, Nieskyer Straße 28, 02906 Mücka

Haben Sie keine Lust auf Möbelhaus – Einerlei?? Dann bauen Sie sich unter fachkundiger Anleitung und Unterstützung ihre eigene, individuelle Sitzgelegenheit aus Wildholz. Ein Wochenende zum Schrauben, Schleifen, Sägen, der Fantasie freien Lauf lassen, abschalten vom Alltag und sich in der Gemeinschaft gegenseitig inspirieren lassen. Samstag und Sonntag jeweis von 10 bis 16 Uhr.

Referent: Guido Arnold, Freie Holzgestaltung Schönbach 

Kosten: 55 € (inkl. Materialkosten), ermäßigt 43 €

Begrenzte Gruppengröße, Anmeldung: Telefonisch unter 035932/364554 oder per E-Mail an post@natur-und-bildung.de

Heidefest im Findlingspark Nochten _ 04.09.2022

Ab 10:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Ort: Lausitzer Findlingspark Nochten, Parkstraße 7, 02943 Boxberg/O.L. OT Nochten

Ein bunter Tag mit regionalen und überregionalen Künstlern. Händler und Händlerinnen aus der deutsch-polnischen Grenzregion laden zum Flanieren ein. Die Biosphären- reservatsverwaltung ist mit dem Kampagnenstand „Verrückt auf Morgen“ (siehe Seite 20) vor Ort.

Hecken, Feldgehölze, Baumreihen - eine bunte Vielfalt in der Agrarlandschaft _ 06.09.2022

Ab 16:00 Uhr bis 19:00 Uhr
Ort: Treff am Ortsausgang Guttau Richtung Lömischau, Schulstraße in 02694 Malschwitz OT Guttau; von dort gemeinsame Fahrt mit PKW zu den Exkursionspunkten

Hecken, Feldgehölze und Baumreihen haben vielfältige Funktionen und sind nützlich für Mensch und Natur. Landwirtschaftexpertin Eva Lehmann stellt solche Landschaftselemente im Biosphärenreservat vor und erzählt über ihren Nutzen für Landwirtschaft und Naturschutz. 

Vortrag: Den Pinselohren auf der Spur - Die aktuelle Situation des Luchses im Freistaat Sachsen _ 07.09.2022

Ab 19:00 Uhr
Ort: HAUS DER TAUSEND TEICHE, Warthaer Dorfstraße 29, 02694 Malschwitz OT Wartha

Im Vortrag werden allgemeine Informationen zu Lebensweise, Verbreitungsgeschichte und Gefährdungsursachen des Luchses gegeben. Was verrät das  sächsische Luchs-Monitoring über die  aktuelle Vorkommessituation der Art in Deutschland und speziell in Sachsen?

Referentin: Dr. Jana Zschille, TU Dresden

Kosten: Erwachsene 2 €, ermäßigt 1 €

Was fliegt und blüht denn da? _ 09.09.2022

Ab 09:00 Uhr bis 13:00 Uhr
Ort: Teichwirtschaft Petershain, Dorfstr. 27, 02906 Quitzdorf am See OT Petershain

Entdecken Sie mit Naturführerin Gisela Tzschoppe Flora und Fauna im Teichgebiet Petershain und in der Krebaer Heide.

Serenade im Grünen - Serenada w zelenym _ 09.09.2022

Ab 19:00 Uhr
Ort: Ort: Hof der Biosphärenreservatsverwaltung, Warthaer Dorfstraße 29, 02694 Malschwitz OT Wartha

Am Vorabend des Deutsch-Sorbischen Herbtsmarktes laden der Heimatverein Radiška und die Biosphärenreservatsverwaltung zum klassischen Konzert ins Festzelt auf dem Marktgelände ein. Es erklingen Werke sorbischer und anderer slawischer Komponisten. Das Konzert wird gefördert durch die Stiftung für das sorbische Volk.

Der Eintritt ist frei.

24. Deutsch-Sorbischer Herbst-Naturmarkt _ 10.09.2022

Ab 10:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Ort: Hof der Biosphärenreservatsverwaltung, Warthaer Dorfstraße 29, 02694 Malschwitz OT Wartha

Buntes Markttreiben mit regionalen Produkten, sorbischem Kulturprogramm, Vorführungen traditioneller Handwerkstechniken und Mitmachangeboten für Kinder. Vielfältige Aktionen und Angebote rund um das Marktthema „Der Wald der Zukunft“. Die Biosphärenreservatsverwaltung und der sorbische Heimatverein Radiška freuen sich auf Sie.

Tierparkfest Görlitz _ 11.09.2022

Ab 09:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Ort: Naturschutztierpark Görlitz Zittauer Straße 43, 02826 Görlitz

Beim affenstarken Tierparkfest erfahrt ihr aus erster Hand, wie der Arbeitsalltag von Zootierpflegerinnen und -pflegern aussieht. Spiel und Spaß für den guten Zweck verspricht unter anderem das Artenschutz-Glücksrad. Als Highlight lädt eine Händler- und Aktionsmeile im Tibetdorf zum Schlendern ein. Die Biosphärenreservatsverwaltung ist mit einem kreativen Umweltbildungsangebot vor Ort.

  • Deutsch
  • English
  • serbšćina