Veranstaltungen in nächster Zeit

Ausstellungseröffnung: "Vor der Haustür" Malerei und Grafik von Angela Liebe

14.06.2024 - 18:00 Uhr

Ort: HAUS DER TAUSEND TEICHE

Die Natur der Heide- und Teichlandschaft prägte Angela Liebe aus Lömischau schon in früher Kindheit während der Besuche bei den Urgroßeltern in Dürrbach. Tier- und Pflanzenwelt der Teichlandschaft wollten erkundet werden. Später setzte sie erste Motive aus dieser Welt im Malzirkel Niesky künstlerisch um. Heute wohnt sie selbst im Biosphärenreservat und lässt sich von den Details und Stimmungen quasi vor der Haustür inspirieren. Zur Ausstellungseröffnung erzählt die Künstlerin von ihren Motiven und ihrer Motivation. Dazu gibt es eine musikalische Begleitung.

Gesundheit am Wegesrand

15.06.2024 - 14:00 Uhr to 16:00 Uhr

Ort: Treff: Alte Försterei in Mücka, Am Sportplatz 231, 02906 Mücka

Lernen Sie auf einer Wanderung mit Naturführerin Tanja Saß die Pflanzen der Heide- und Teichlandschaft und ihre Verwendung für Heilzwecke kennen.

Anmeldung: telefonisch unter 035893/6769

Mit dem Ranger unterwegs: Moore in der Neudorfer Heide

16.06.2024 - 09:00 Uhr to 13:00 Uhr

Ort: Treff: Wasserturm am Hammerteich, Hoyerswerdaer Straße in 02906 Kreba-Neudorf

Moore gehören zu den artenreichsten Ökosystemen der Welt und leisten einen wichtigen Beitrag zum Klimaschutz. Endecken Sie auf einer Wanderung mit Ranger Lorenz Richter und dem Projektmitarbeiter von MoSaiKTeiL Sebastian Buschmann die Neudorfer Heide mit ihren Mooren und erfahren Sie Wissenswertes über Schutzmaßnahmen.

Einladung zum offenen Austausch: Ideen zur Förderung der sorbischen Sprache im Biospärenreservat

17.06.2024 - 15:00 Uhr

Ort: 02694 Malschwitz Ortsteil Wartha, Warthaer Dorfstr. 29

Wie   kann   die   sorbische   Sprache   innerhalb   des   Biosphärenreservats   verstärkt   gefördert werden? Welche Maßnahmen bedarf es? Wie kann weitere Unterstützung aussehen?
Im Mittelpunkt des Workshops steht, miteinander ins Gespräch zu kommen, von- und miteinander zu lernen, Erfahrungen und Wissen weiterzugeben und allgemeine Fragen zu klären.
Im vergangenen Jahr fand bereits erfolgreich ein Workshop zur sorbischen Kulturförderung im Haus der tausend Teiche statt.

Der diesjährige Workshop ist eine Ergänzung zu den bisherigen Ergebnissen.

Anmeldung unter: lora.lehrach@hnee.de

Exkursion: Forstwirtschaft im Wandel

22.06.2024 - 10:00 Uhr to 15:00 Uhr

Ort: Treff: Parkplatz Ecke Alte Schulstraße/ Fabrikstraße in 02694 Malschwitz OT Neudorf/Spree

Anlässlich des 30-jährigen Jubiläums des Biosphärenreservats laden Sie Torsten Roch, Leiter der Biosphärenreservatsverwaltung, und Revierförster Steffen Krausche zu einer Wald- und Waldbauexkursion ein. Erfahren Sie, was die Wälder im Biosphärenreservat auszeichnet und wie sich die Bewirtschaftung in den vergangenen 30 Jahren entwickelt hat. Bitte festes Schuhwerk tragen und Tagesverpflegung mitbringen.

Gruppengröße: max. 30 Personen

Anmeldung: telefonisch unter 035932/3650 oder per E-Mail an broht.poststelle@smekul.sachsen.de

Fototour: Tagfalter und Libellen am Weißen Lug

23.06.2024 - 09:00 Uhr to 13:00 Uhr

Ort: Treff: Auslauf Weißes Lug (Schachtgraben) an der Straße zwischen Tschernske und Neuliebel, 02906 Kreba-Neudorf

Fotoexkursion mit Ranger Mario Trampenau und Insektenspezialist Mario Keitel von der Naturschutzstation Neschwitz zu den Schmetterlingen und Libellen am Weißen Lug. Mit und ohne Kamera bekommen Sie eine reiche Insektenvielfalt zu sehen. Bitte festes Schuhwerk tragen.

Auf Augenhöhe mit Karpfen und Co.

26.06.2024 - 10:00 Uhr

Ort: HAUS DER TAUSEND TEICHE, Warthaer Dorfstraße 29, 02694 Malschwitz OT Wartha

Führung durch die Dauerausstellung im HAUS DER TAUSEND TEICHE. Weitere Informationen finden Sie unter:http://www.haus-der-tausend-teiche.de/info

Kosten: Eintritt HAUS DER TAUSEND TEICHE

Kräuterwanderung für Kinder mit Salbenherstellung

28.06.2024 - 10:00 Uhr to 13:30 Uhr

Ort: Hof der Biosphärenreservatsverwaltung, Warthaer Dorfstr. 29, 02694 Malschwitz OT Wartha

Kennt Ihr die magischen, leckeren und heilenden Kräuter, Blätter und Blüten des Sommers? Kräuterpädagogin Anja Ludwig zeigt euch bei einer Wanderung, welche Pflanzen essbar sind und wofür Ihr sie nutzen könnt. Anschließend stellt sie mit Euch eine wohltuende und heilsame Salbe her, die Ihr zum Beispiel bei Insektenstichen verwenden könnt.

Gruppengröße: max. 10 Personen

Anmeldung: telefonisch unter 035932/3650 oder per E-Mail an broht.poststelle@smekul.sachsen.de

 

Zu den Orchideen und Wildgladiolen im Daubaner Wald

30.06.2024 - 09:00 Uhr to 13:00 Uhr

Ort: Treff: Parkplatz am Blumenladen, Kreuzung Bautzener Straße/zum Sägewerk in 02906 Hohendubrau OT Dauban

Eine Wanderung zu den botanischen Schätzen auf der DBU-Naturerbefläche Daubaner Wald mit Ranger Peter Ulbrich. Lernen Sie das wilde Vorkommen der Wiesengladiole sowie verschiedene Orchideen kennen und erfahren Sie, was im Biosphärenreservat für deren Schutz getan wird.

Auf Augenhöhe mit Karpfen und Co.

03.07.2024 - 10:00 Uhr

Ort: HAUS DER TAUSEND TEICHE

Führung durch die Dauerausstellung im HAUS DER TAUSEND TEICHE. Weitere Informationen finden Sie unter: http://www.haus-der-tausend-teiche.de/info

Kosten: Eintritt HAUS DER TAUSEND TEICHE

  • Deutsch
  • English
  • serbšćina

Auswahl nach Monaten