21.06.2019

Falter aus Afrika als Sommergäste in der Oberlausitz

Einigen Bewohnern und Gästen des Biosphärenreservates sind in den letzten Tagen viele große bunte Schmetterlinge aufgefallen. Es sind Distelfalter, welche von Afrika bis nach Skandinavien fliegen, und dabei Halt in der Oberlausitz machen.

„So einen großen Einflug von Distelfaltern habe ich seit 10 Jahren nicht mehr beobachtet", berichtet Mario Trampenau, Ranger und Insektenkenner vom UNESCO-Biosphärenreservat Oberlausitzer Heide- und Teichlandschaft.

  • Deutsch
  • English
  • serbšćina