Veranstaltungen in nächster Zeit

Familiennachmittag: Forscherwerkstatt Wasser _ 02.07.2021

Ab 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Ort: HAUS DER TAUSEND TEICHE, Warthaer Dorfstraße 29, 02694 Malschwitz OT Wartha

Wasser prägt die Oberlausitzer Teichlandschaft. Doch nicht nur das: Wasser ist die Grundlage allen Lebens! In der Forscherwerkstatt haben Familien und vor allem Schülerinnen und Schüler die Möglichkeit, das nasse Element auf vielfältige Weise zu erkunden. An verschiedenen Stationen können Artenvielfalt, Wasserqualität und die Bedeutung von Wasser untersucht werden. Dort erwarten euch das Umweltmobil „Planaria“ und weitere Wasserexpertinnen und -experten. Eine Veranstaltung im Rahmen der „MINOS – MINTmachRegion Ostsachsen“.

Bitte beachten Sie unser geltendes Hygienekonzept für die Durchführung der Veranstaltung.

Gesundheit am Wegesrand _ 03.07.2021

Ab 14:00 Uhr bis 16:00 Uhr
Ort: Alte Försterei in Mücka, Am Sportplatz 231, 02906 Mücka

Lernen Sie auf einer Wanderung mit Naturführerin Tanja Saß die Pflanzen der Heide- und Teichlandschaft und ihre Verwendung für Heilzwecke kennen.

Gruppengröße: max. 10 Personen

Anmeldung: telefonisch unter 035893/6769

Bitte beachten Sie unser geltendes Hygienekonzept für die Durchführung der Veranstaltung.

Nachtexkursion zu den Kreuzkröten in der Bergbaufolgelandschaft _ 03.07.2021

Ab 21:00 Uhr bis 00:00 Uhr
Ort: Am Spreewehr Bärwalde, An der Schaltanlage in 02943 Boxberg/O.L. OT Bärwalde; von dort gemeinsame Fahrt mit PKW zum Exkursionspunkt

Für Nachtschwärmer bietet Ranger Lorenz Richter eine Exkursion in die Bergbaufolgelandschaft an. Hier wurden in den letzten Jahren Kleinstgewässer für Kreuzkröten angelegt. Neben den nachtaktiven Amphibien können Sie vielleicht auch dem nächtlichen Ruf des Ziegenmelkers lauschen.

Gruppengröße: max. 10 Personen

Anmeldung: telefonisch unter 035932/365-0 oder per E-Mail an broht.poststelle@smul.sachsen.de

Bitte beachten Sie unser geltendes Hygienekonzept für die Durchführung der Veranstaltung.

Vortrag: Regionaltypische Siedlungsstrukturen und Bauweisen in der Heide- und Teichlandschaft _ 07.07.2021

Ab 19:00 Uhr
Ort: HAUS DER TAUSEND TEICHE, Warthaer Dorfstraße 29, 02694 Malschwitz OT Wartha

Im Bildvortrag werden Siedlungs- und baugeschichtliche Betrachtungen zur früheren Volksbauweise der Umgebinde- und Fachwerkhäuser in der Heide- und Teichlandschaft präsentiert. Dazu gibt es einen Einblick in die Entwicklungsgeschichte der Umgebindehäuser anhand des aktuellen Forschungsstandes.

Referent: Arnd Matthes, Stiftung Umgebindehaus

Kosten: Erwachsene 2 €, Schüler/ermäßigt 1 €

Bitte beachten Sie unser geltendes Hygienekonzept für die Durchführung der Veranstaltung.

Familienangebot: Meine Postkarte aus dem Biosphärenreservat _ 10.07.2021

Ab 09:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Ort: Station Seeadlerrundweg am Roten Lug, nordwestlich der Straße zwischen Spreewiese und Halbendorf/Spree in 02906 Malschwitz

Am Aussichtsturm die Natur beobachten und das eindrucksvollste Tier gleich als Linolschnitt auf einer Postkarte verewigen. So kannst du einen frischen Gruß aus dem Biosphärenreservat an deine Freundinnen und Freunde senden.

Referent: Sebastian Hänel, Handdruck- und Buchwerkstatt Görlitz

Unkostenbeitrag: 3 € pro Person

Gruppengröße: max. 15 Personen

Anmeldung: telefonisch unter 035932/364554 oder per E-Mail an post@natur-und-bildung.de

Bitte beachten Sie unser geltendes Hygienekonzept für die Durchführung der Veranstaltung.

Kräuterwerkstatt: Dufterlebnis heimische Kräuter _ 11.07.2021

Ab 14:00 Uhr bis 16:00 Uhr
Ort: Naturschutzstation Friedersdorf, Altfriedersdorfer Straße 12, 02999 Lohsa OT Friedersdorf

Entdecken Sie mit Naturführerin Karin Happatsch und Rangerin Birgitt Kieschnick die duftende Welt der Heilkräuter und stellen Sie unter fachkundiger Anleitung Duftspender mit Kräutern selbst her.

Unkostenbeitrag: 6 € pro Person

Anmeldung: telefonisch unter 035932/365-0 oder per E-Mail an broht.poststelle@smul.sachsen.de

Bitte beachten Sie unser geltendes Hygienekonzept für die Durchführung der Veranstaltung.

Mit dem Ranger unterwegs: Karpfenzucht und Naturschutz _ 18.07.2021

Ab 10:00 Uhr bis 13:00 Uhr
Ort: Am Autohandel Klippe in Zimpel, Zu den Eichen 8, 02943 Boxberg/O.L. OT Zimpe

Ranger und Fischer Maik Rogel lädt Sie ein zu einer Wanderung ins Teichgebiet Zimpel. Erfahren Sie, wo die kleinen Karpfen herkommen und wie die naturnahe Karpfenzucht im Biosphärenreservat Mensch und Natur nützt.

Bitte beachten Sie unser geltendes Hygienekonzept für die Durchführung der Veranstaltung.

Aktionstag genialsozial: Landschaftspflege im Biosphärenreservat _ 20.07.2021

Ab 09:00 Uhr bis 15:30 Uhr
Ort: Biosphärenreservat

Unter dem Motto „Deine Arbeit gegen Armut“ wird am sachsenweiten Aktionstag „genialsozial“ ein Tag lang die Schulbank gegen einen Job getauscht. Bei einem Landschaftspflegeeinsatz zusammen mit den Rangern des Biosphärenreservates könnt ihr euch gleich doppelt engagieren: Der Pflegeeinsatz dient direkt dem Arten- und Biotopschutz und der verdiente Lohn wird an soziale Projekte weltweit gespendet. Eine Aktion der Sächsischen Jugendstiftung für Schülerinnen und Schüler ab 13 Jahren, deren Schule bei „genialsozial“ angemeldet ist.

Weitere Informationen und Anmeldung: telefonisch unter 035932/365-0 oder per E-Mail an broht.poststelle@smul.sachsen.de

Bitte beachten Sie unser geltendes Hygienekonzept für die Durchführung der Veranstaltung.

… auf zum „Schäferstündchen“ auf dem SPREEHOF Göbeln _ 27.07.2021

Ab 10:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Ort: Am Spreewehr 14, 02694 Großdubrau OT Göbeln

Erhalten Sie einen Einblick in die Arbeit einer Schäferei, in die Zucht, die Tiergesundheit und die Tradition des Schäfereibetriebs. Erleben Sie Landwirtschaft hautnah – beim „Schäferstündchen“ heißt es schmecken, riechen, fühlen.

Kosten: 2 € pro Person

Mindestgruppengröße: 10 Personen

Eine Veranstaltung der Schäfermeisterin Ina Schmidt (SPREEHOF Göbeln).

Bitte informieren Sie sich beim Veranstalter unter www.spreehof.de über die Durchführung der Veranstaltung.

Kontakt: telefonisch unter 0172/3527642 oder per E-Mail an spreehof@hotmail.com

Auf Augenhöhe mit Karpfen und Co. _ 28.07.2021

Ab 10:00 Uhr
Ort: HAUS DER TAUSEND TEICHE, Warthaer Dorfstraße 29, 02694 Malschwitz OT Wartha

Führung durch die Dauerausstellung im HAUS DER TAUSEND TEICHE.

Gruppengröße: max. 10 Personen

Bitte beachten Sie unser geltendes Hygienekonzept für die Durchführung der Veranstaltung.

  • Deutsch
  • English
  • serbšćina