Veranstaltungen in nächster Zeit

World Cleanup Day: Müllsammelaktion "Saubere Biosphäre" _ 17.09.2022

Ab 09:30 Uhr bis 12:00 Uhr
Ort: Bäckerei Wagner, Milkel 3, 02627 Radibor OT Milkel

Achtlos hingeworfener oder gar mutwillig abgeladener Müll im Wald stört den Naturgenuss, ist eine Gefahrenquelle für wild lebende Tiere und Ausgangsstoff für Verschmutzungen, die wir mit bloßem Auge gar nicht wahrnehmen können. Packen Sie mit an und beseitigen Sie bei der Müllsammelaktion "Saubere Biosphäre" gemeinsam mit anderen großen und kleinen Helferinnen und Helfern den Müll im Wald. Anlass der Aktion ist der „World Cleanup Day“, an dem weltweit Menschen die Landschaft von Müll befreien.

Mit dem Ranger unterwegs: Herbstwanderung durch den Daubaner Wald _ 18.09.2022

Ab 08:00 Uhr bis 13:00 Uhr
Ort: Parkplatz Am Blumenladen, Kreuzung Bautzener Straße/Zum Sägewerk in 02906 Hohendubrau OT Dauban

Ranger Mario Trampenau begibt sich mit Ihnen auf eine Wanderung durch das DBU Naturerbe Daubaner Wald mit seiner reichhaltigen Tier- und Pflanzenwelt. Bitte festes Schuhwerk tragen und bei Bedarf Verpflegung mitbringen. Wegstecke circa 10 km.

Natur- und Fischerfest im Erlichthof _ 24.09.2022

Ab 09:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Ort: Erlichthofsiedlung, Turnerweg 6, 02956 Rietschen

Fischzug mit Naturmarkt und buntem Rahmenprogramm. Die Ranger Peter Ulbrich und Yannik Otto sind mit einer Pilzausstellung vor Ort.

Apfel-Aktionstag _ 24.09.2022

Ab 15:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Ort: Naturschutzstation Friedersdorf, Altfriedersdorfer Straße 12, 02999 Lohsa OT Friedersdorf

Die Apfelernte hat begonnen. Deshalb widmen wir einen Nachmittag ganz dem beliebten Kernobst: Eine mobile Saftpresse, eine kleine Sortenausstellung und die Möglichkeit zur  Bestimmung mitgebrachter Apfelsorten sind Teile des Programms. Für Kinder gibt es Apfelspiele und -rätsel sowie einen Wettbewerb um die längste Apfelschale.

Wenn Sie Saft aus eigenen Früchten pressen lassen möchten, melden Sie sich bitte vorher an.  Anmeldung: Telefonisch unter 035932/364554 oder per E-Mail an post@natur-und-bildung.de  

Naturkundliche Herbstwanderung in die Sdierer Teiche _ 25.09.2022

Ab 09:30 Uhr bis 13:00 Uhr
Ort: an der Bahnunterführung Sdierer Straße in 02694 Großdubrau OT Sdier

Botanische und geologische Herbstexkursion mit Dr. Jan Peper von der Biosphärenreservatsverwaltung durch Feld und Flur nördlich der Dörfer Sdier und Brehmen.

23. Sächsisches Landeserntedankfes _ 29.09.2022

Ab 00:00 Uhr bis 23:30 Uhr
Ort: Stadtzentrum Zittau, 02763 Zittau

Festveranstaltung in der Zittauer Innenstadt mit buntem Rahmenprogramm von Vereinen und Verbänden, Unternehmen sowie Hochschuleinrichtungen aus Sachsen. Umrahmt wird das Erntedankfest mit einem ökumenischen Gottesdienst, einem Festumzug und der Prämierung der schönsten Erntekrone. Die Biosphärenreservatsverwaltung ist mit dem Kampagnenstand „Verrückt auf Morgen“ dabei.

Exkursion: Dem Fischer über die Schulter geschaut _ 30.09.2022

Ab 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Ort: Hälteranlage der Teichwirtschaft Kauppa, Spreeaue 2, 02694 Großdubrau OT Kauppa

Im Herbst findet in den Teichgruppen der Region das große Abfischen statt. Einen kleinen Einblick in diese Arbeit erhält die Bevölkerung immer bei den großen Fischerfesten. Bei dieser Exkursion wollen wir Ihnen die Möglichkeit geben, einen tieferen Einblick zu gewinnen. Wie läuft das Abfischen ab? Wie viele und welche Fische sind eigentlich in den Teichen? Vor welchen Herausforderungen steht der Fischer? Und was passiert mit den Fischen nachdem Sie im Kescher gelandet sind? Ranger Maik Rogel erläutert Wissenswertes rund um die Erntezeit in den Teichen und besucht mit Ihnen den Fischer auf dem Fischereihof. In Zusammenarbeit mit der Teichwirtschaft Kaupa. 

  • Deutsch
  • English
  • serbšćina